Günstige Immobilien in Istanbul | Luxus-Immobilien in Istanbul

Die Immobilienbranche von Istanbul ist das wirtschaftlichste, historische und kulturelle Zentrum der Türkei, es ist auch zugleich die größte Stadt in der Türkei mit einer Bevölkerung von über 41,1 Millionen Menschen. Ja, wir sprechen über Istanbul, einer Stadt, deren transkontinentales Kultur-und Handelszentrum in Europa liegt, doch mehr als ein Drittel der Bevölkerung lebt in Asien.

Der Bosporus, der nordwestliche Teil der Türkei, ist als einer der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt bekannt. Immobilien in Istanbul, vor allem Wohnungen mit Meerblick sind derzeit auf einem Allzeithoch.

Die Vergangenheit der Stadt, die unter der Herrschaft von Konstantinopel blühte und während der Herrschaft der osmanischen und türkischen Ära wieder aufgebaut wurde, ist eine Metropole mit einem multikulturellem Zentrum. Der Einfluss der Herrscher vergangener Jahre hat diese Metropole mit überwiegend islamischen Siedlungen, welche während des Osmanischen Reiches wiederbelebt wurden, geprägt. Diese Stadt hat auch christliche und römische Siedlungen, obwohl die Anzahl der Bewohner, die noch in der Stadt wohnen, sehr klein ist. Die Architektur der Stadt spricht Bände über die vergangene Ära von Istanbul mit ihren Kulturerbestätten, wie Moscheen und Kirchen.

Istanbul ist auch die zweitgrößte Stadt der Welt und die drittgrößte Stadt im Nahen Osten in Bezug auf die Bevölkerung und der Fläche. Die von der Regierung geplanten verschiedenen Stadtentwicklungsprojekte sind sehr komplex. Istanbul verfügt über eine große Waldfläche von über 14.000 Hektar , Grünflächen und Parkanlagen auf einer Fläche von insgesamt 120 Hektar. Aufgrund dieser Tatsachen, ist eine steigende Nachfrage nach Immobilien in Istanbul zu verzeichen.

Es gibt viele breite Anlagemöglichkeiten für Immobilien in Istanbul, so z.B. Wohnungen mit Meeblick sowie freistehende Villen.

Freistehende Häuser werden vor allem von jungen Menschen gesucht. Istanbul bietet für diese Menschen eine  großstädtische Lifestyle-, Luxus-, Wohn- und Arbeitsumgebung an.  Nach jüngsten Tourismusumfragen steht Istanbul auf Platz Fünf der am meisten besuchten Städte, mit mehr als 11,6 Millionen Besuchern jährlich. Eine luxuriöse 3 Zimmer-Wohnung mit Meerblick in Istanbul kann rund 70.000 bis 120.000 Euro kosten.

Der Besitz von einer solchen Immobilie mit diesen Eigenschaften in Istanbul, wird von vielen Immobilienexperten den Touristen empfohlen, da abgesehen von der eigenen Nutzung als Ferienhaus, diese auch als eine ausgezeichnete Mieteinnahmen dienen kann. Einige Tourismus-Webseiten geben Raten von Wohnungen mit Meerblick in Istanbul von monatlich 3000 Euro bis zu 980 Euro pro Woche an.

Verschiedene Vororte in Istanbul wie Bahchesehir, Cihangir, und Esenyurt entwickeln mit einzelnen Investoren den Sprung in den Immobiliensektor in Istanbul, um das Wachstumspotenzial für sich zu erschließen. Die ausgezeichnete Lage von Istanbul, wie z.B. die Wasserverbindungen, sowie die strategische Positionierung von Istanbul auf der Seidenstraße ( Handelsverbindungen ), zieht viele junge Investoren nach Istanbul an, um eine Immobilie mit diesen Eigenschaften zu erwerben.

Für einen Kauf von freistehende Villen in Istanbul muss man mit eine Investitionssumme von 500.000 Euro auf 3.000.000 Euro je nach der Größe, Lage und Blick der Villa rechnen.